,
|

| Firma Bodenschatz

Qualität & Präzision
seit 1989 

 
 

Unser Werdegang:

Die Firma Thomas Bodenschatz wurde vom gleichnamigen Gründer im Frühjahr 1989 ins Leben gerufen. Der damals 26 jährige Mechanikermeister, begann im elterlichen Wohnhaus in Schwarzenbach am Wald, mit einer selbstkonstruierten Schleifmaschine, Hartmetallscheren für die Textilindustrie zu schleifen. 

1990 wurde schließlich im benachbarten Straßdorf eine kleine Halle angemietet und zu den Schleifarbeiten, mit Hilfe der ersten festangestellten Arbeitskräfte, nun auch Maschinenteile, insbesondere Drehteile, angefertigt. Bereits 3 Jahre später, ist im Zuge einer Betriebsvergrößerung und der anwachsenden Zahl an Mitarbeitern, im gleichen Ort eine  zweite, größere Halle dazugemietet worden, in welcher dann Schlosserarbeiten wie Treppenanlagen, Geländer und Metallbauarbeiten gefertigt wurden. 

Im Jahr 1995 sind die beiden Betriebe im jetzigen Firmensitz, in Döbra bei Schwarzenbach am Wald, zusammengelegt worden.

Die Übernahme des über 8000 qm großen Grundstücks, das jetzt ca. zur Hälfte mit Produktionshallen bebaut ist, schafft genügend Möglichkeiten, Einsatzgebiete im Bereich Maschinenbau, Metallbau und Schlosserei flexibel abzudecken. Bis heute wurde der Maschinenpark stetig durch moderne CNC Fräsmaschinen von AXA und Mikron sowie CNC Drehautomaten von Traub vergrößert, genaueres finden Sie in der Rubrik "Maschinenpark".